www.KRAIZSCHOUSCHTESCHGAART.info
Grosse Klette:
Arctium lappa


Zurück zur Startseite - Home

zurück zur Auswahl GEMÜSEANBAU

WICHTIG:   Alle Angaben sind ohne Gewähr!!!
Man probiere keine Pflanzen, bei denen man sich nicht sicher in der Bestimmung ist! Nicht alle Pflanzen sind bedenkenlose Essbar! Viele enhalten Gifte und Stoffe die bei ausreichender Menge schädliche Auswirkungen, oder sogar tödlich sein können! Alle angeblichen Heil-und Medizinalpflanzen, ersetzen keineswegs einen Arztbesuch! Vor Selbstmedikamentation wird ausdrücklich gewarnt! Alle Angaben sind nach bestem Wissen hier aufgelistet, eine Garantie für deren Richtigkeit, kann aber nicht übernommen werden! Benutzung der hier veröffentlichen Informationen geschieht auf eigene Verantwortung!
Jede Haftung für irgendwelche Schäden wird daher ausgeschlossen!

Kulturanleitung:
Große Klette 320x240
Botanischer Name:
Arctium lappa Syn. Arctium lappa edulis Syn. Lappa major var. edulis.
Deutsche Namen:
Große Klette.
Familienzugehörigkeit:
Asteraceae/Korbblütler.
Anbauorte:
Garten.
GENERATIVE Vermehrungs-Techniken:
Direktaussaat.
VEGETATIVE Vermehrungs-Techniken:
Keine.
Verwendung:
Geerntet werden die Wurzeln der Großen Klette. Die Wurzeln werden wie Schwarzwurzeln, Haferwurzeln oder Spargel, verwendet.
GENERATIVE Kulturbeschreibung:
Die Kulturformen der großen Klette werden von etwa Mitte bis Ende Mai direkt im Freiland ausgesät. Saattiefe ca 2-3cm. Reihenabstände zwischen 30-50cm. Hat man zu dicht gesät, sollte man später in der Reihe auf ca 10cm Abstand vereinzeln.
Allgemeines:
Problemlose Kultur. Beete unkrautfrei halten und gelegentlich gut wässern. Die Große Klette bevorzugt einen sonnigen Standort. Halbschatten wird aber auch vertragen. Tiefgründige Böden sind bei der Ernte von Vorteil, weil die Wurzeln recht tief wachsen können. Ernte erfolgt nachdem die Blätter oberirdisch abgestorben sind im Spätherbst und Winter. Die Wurzeln können problemlos im Freiland überwintern, da sie winterfest sind. Sollte man Probleme mit Wühlmäusen haben, sollte man die Wurzeln abernten und in einer wühlmaussicheren Kiste mit Sand draußen einschlagen.

Detailfotos:
Grosse Klette Saatgut 640x480
Samenkörner


640x480 Grosse Klette Keimling
Keimling


Große Klette Pflanze 640x480
Pflanze


Grosse Klette Blüte 640x480
Blüte


Große Klette Blatt 640x480
Blatt


640x480 Grosse Klette Frucht
Frucht/Erntegut
zurück nach oben

zurück zur Auswahl Gemüseanbau

Impressum & Haftungsausschluss